Die Wahl der passenden Abendgarderobe

Abendmode, Accessoires 23. November 2010

Richtige Abendgarderobe sollte vor allem durch den Schnitt, Stoff und Aufputz von alltagstauglichen Kleidern zu unterscheiden sein. Bei den Herren des Abends reicht meistens ein dunkelblauer bis schwarzer Anzug dazu ein weißes Hemd mit Krawatte.


Auch ein Smoking ist eine gute Wahl des Mannes. Diesen erkennt man daran, dass Jackenrevers und Seitenstreifen der Hose aus Seide bestehen und die Hose keinen Aufschlag hat. Die Smokinghose ist meistens aus demselben Material gefertigt wie das Jackett, mit einfachen Seitenstreifen aus Seide. Die Frack- und die Smokinghose haben einen hohen Hosenbund, der normalerweise von der Weste oder dem Kummerbund überdeckt wird.

Passende Accessoires

Ein feiner Ledergürtel zum Anzug oder Smoking ist ein perfektes Accessoire für ein elegantes und schickes Auftreten. Weitere sehr schicke Accessoires der Männlichen Abendgarderobe sind ein Einstecktuch und passende Schuhe von Jimmy Choo.

Die Damen dagegen dürfen etwas mehr Kreativität zeigen da sie viel mehr Auswahl und Spielraum haben. Hier sind fließende lange Kleider in den unterschiedlichsten Farben und Schnitten gefragt, diese können entweder eng anliegen oder ab der Taille weiter geschnitten sein. Auch kann man sich für das kleine schwarze - was in keinem Fall eine falsche Entscheidung ist – entscheiden.

Auch auf passende Accessoires solle man achten. Wählt man ein Kleid welches schon allein sehr viel glitzert und auffällt, sollte man auf auffälligen Schmuck verzichten. Möchte man aber gerade seinen Schmuck zur Schau stellen, sollte man lieber zu einem schlichten Kleid greifen da darf auch das ein oder andere Accessoire glitzern und glänzen. Ein weiteres elegantes Accessoire ist ein zarter Schal welchen man sich zum Beispiel locker um den Hals oder um die Schultern legen kann. Außerdem empfiehlt sich eine kleine mit Strass oder Pailletten geschmückte Handtasche.

Tipp zur Wahl der Partygarderobe

Bei der Wahl seiner Abendgarderobe muss man auf jeden Fall die Einladung des Gastgebers beachten, denn man kann nicht alles überall tragen. Zum Beispiel wäre ein Ballkleid auf einer einfachen Cocktailparty nicht so passend. Wer zeitlos modisch einkaufen möchte sollte mal nach Mode von Kookai suchen.


Copyright © 2008/09 Abendkleider & Abendgarderobe Trends - Ihr Abendmode Guide. All rights reserved.