Die wichtigsten Abendkleid Accessoires

Accessoires, Tricks & Kniffe 13. Januar 2009

Wenn Frau abends groß ausgeht, dann soll das natürlich etwas ganz Besonderes sein. Egal ob ins Theater, in ein schickes Restaurant oder zum Ball - alles soll perfekt sein. Und das ist es: Man macht sich zu Hause zurecht; die Frisur sitzt, das atemberaubende Make-up ist aufgelegt und das elegante Abendkleid umschmiegt den eigenen Körper.


Warum überhaupt Accessoires?

Um das eigene Aussehen noch zu komplettieren, fehlt nur noch eines - die passenden und wichtigen Accessoires zum gewählten Abendkleid. Diese Accessoires sind wesentlich wichtiger, als man im ersten Moment denken mag. Sie sind es, die den Anblick abrunden und der eigenen Erscheinung etwas Einzigartiges verleihen. Sie sorgen für Besonderheit und für die persönliche Note. Sie machen aus dem Kleid, das man gerade trägt und das in Deutschland sicherlich noch mehrere andere Frauen gekauft haben, ein echtes Einzelstück und einen wahren Hingucker.

Welches sind die wichtigsten Accessoires?

Dabei ist natürlich der Schmuck zu nennen. Passende Ohrringe und eine hübsche Kette, die den freien Hals umspielt, sind das A und O. Man sollte darauf achten, dass der gewählte Schmuck zueinander, zum eigenen Still und nicht zuletzt auch zum Kleid passt. Wenn man dies beachtet, ist die Wahl zwischen der schweren Perlenkette und dem Modeschmuck schon gar nicht mehr so schwierig. Ansonsten hat man die freie Wahl.

Außerdem erwähnenswert sind selbstverständlich die Schuhe. Welche Wirkung hätte schon ein Abendkleid, wenn man dazu ein Paar Turnschuhe tragen würde? Sicherlich würde man auch damit Aufsehen erregen - aber sicherlich nicht so ein positives wie mit einem schönen Paar Absatzschuhen. Wie genau diese aussehen, kann von Anlass zu Anlass und von Kleid zu Kleid sehr stark variieren. Es sollte lediglich darauf geachtet werden, dass Kleid und Schuhe in Sachen Farbe und Schnitt zusammenpassen.

Ein drittes Accessoire, dass keinesfalls vergessen werden darf: die Handtasche. Nicht umsonst gehen die Models bei entsprechenden Modenschauen meist mit eben diesem Accessoire über den Laufsteg. Die Handtasche gehört einfach zum perfekten Auftritt dazu.

Bei all diesen Accessoires hat man die freie Auswahl. Man sollte nur bedenken: das Wichtigste ist immer noch das Kleid und die Accessoires sollen es unterstreichen, aber nicht davon ablenken.


Copyright © 2008/09 Abendkleider & Abendgarderobe Trends - Ihr Abendmode Guide. All rights reserved.